UN-Menschenrechtskommissar gegen abfällige Sprache über Flüchtlinge

Was genau will uns Herr Seid Ra’ad al-Hussein sagen? Dass ab sofort die freie Meinungsäußerung abgeschafft werden muss, weil es sonst Anschläge gibt? In Europa und auch in anderen Regionen der Welt gibt es schon lange unterschiedliche Meinungen, ohne dass jemand dafür umgebracht werden muss, Kriege ausgenommen…

http://mobil.derstandard.at/2000024634166/UN-Menschenrechtskommissar-gegen-abfaellige-Sprache-ueber-Fluechtlinge?ref=rss