Türkei-Wahl: In Österreich und Deutschland wurde stark pro Erdogan votiert

Dieses Ergebnis wird noch tiefere Gräben aufreißen. In einer Demokratie lebend eine Diktatur wählen geht gar nicht…

Bei der türkischen Präsidentenwahl hat Amtsinhaber Recep Tayyip Erdogan in Deutschland und Österreich ein besseres Ergebnis erzielt als zu Hause. Nach Auszählung von fast 80 Prozent der Stimmen in Deutschland kam er auf 65,7 Prozent der Stimmen im Vergleich zu 52,6 Prozent insgesamt. In Österreich lag die Zustimmung für Erdogan nach Zählung von mehr als 80 Prozent der Stimmen sogar bei 72 Prozent.

Quelle: Türkei-Wahl: In Österreich und Deutschland wurde stark pro Erdogan votiert