Wald im Wandel Sieben Thesen für die Forstwirtschaft der Zukunft

Handlungsbedarf ist gegeben!

Gegen den Klimawandel ist bewirtschafteter Wald besser als Flächen, die sich selbst überlassen werden. Um für die Zukunft gewappnet zu sein, muss auch die Verteufelung fremdländischer Baumarten aufhören. Ein Gastbeitrag.

Quelle: Wald im Wandel Sieben Thesen für die Forstwirtschaft der Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.