Nach Pleite gegen St. Pölten : Rapid trennte sich von Trainer Goran Djuricin

„Jetzt ist das Wohl der Mannschaft und des Vereins das Wichtigste. Wir müssen mit diesem Schritt versuchen, die Spirale zu stoppen.“

Ich würde meinen, da ist noch ein West-Schritt notwendig!

Rapid Wien trennt sich nach 0:2-Heimniederlage gegen St. Pölten mit sofortiger Wirkung von Trainer Djuricin. Der Rekordmeister hat nach neun Runden nur neun Punkte – der schlechteste Saisonstart aller Zeiten.

Quelle: Nach Pleite gegen St. Pölten : Rapid trennte sich von Trainer Goran Djuricin

Bickel kann Missgunst bei Bundesliga-Rivalen nicht verstehen

Hier muss ich ihm leider recht geben, International muss der der Landes-Patriotismus über dem des Klubs stehen! 👍

Rapids Sportdirektor freut sich auch über Salzburgs Europa-League-Erfolge.

Quelle: Bickel kann Missgunst bei Bundesliga-Rivalen nicht verstehen